Bananas Development Blog: share your thoughts

Pflichtlektüre

SSH, The Secure Shell: The Definitive Guide

Rookit auf kernel.org

Hier mal mehr Informationen zum "Security breach" auf kernel.org

Genaugenommen auf dem Zentralrechner da, von dem das ganze Netz mirrort. Ich bin da auf ner Mailingliste, weil ich da auch einen Account habe und damit theoretisch betroffen bin, und kann daher ein paar Details erklären.

fefe

Aktuellste Version von Firefox/Iceweasel und Thunderbird/Icedove auf Debian

Debian ist ja nicht immer das neueste aber stabil. Will man aber beim Firefox oder Thunderbird nicht das nachsehen haben, dann sollte man folgende Seite beachten.

The Debian Mozilla team provides various versions of some Mozilla related packages for use on different Debian systems. The following wizard helps you to find the packages suitable for your system.

Debian Mozilla team

Mit den Einträgen in der sources.list kann man sich die aktuellste Version von Firefox und Thunderbird installieren. Im Moment sind das ja jeweils die Version 6.0

Dabei sollte beachtet werden, dass im normalen update/upgrade die backports Pakete nicht beachtet werden ( zu mindes bei mir... ). Somit muss man den Installationsbefehl von der Website immer mal wieder manuell ausführen.


Bug des Tages, oder wie man es nicht machen sollte.

Autsch. Der Bug tat weh...

GIANT BUG... ... so sorry.... issue #123, issue #122, issue #121

Junge, Junge, da sind sicherlich ein paar System den Bach runter gegangen !

via: neoterisch.de

Multitail logfiles via ssh

Scrollende Log files sind schon was wichtiges. Je mehr Fenster und Monitore damit voll sind, so "wichtiger" sieht es aus ;-)

Wenn man nun mehrere Server hat die sich die Arbeit teilen kann es unter Umständen zu Problemen kommen wenn es einen Fehler gibt. Denn woher sollte man wissen welcher Server nun genau angesprochen wird ? Der Loadbalancer ist da nicht immer hilfreich.

Nun gibt es aber mit Hilfe von Multitail eine Möglichkeit mehrere Log files in einem Terminal von verschiedenen PCs via SSH anzuschauen.
Ich würde dies mal als "mach mich extrem wichtig" einstufen ;-)

( ist ein Einzeiler ! )
multitail -l "ssh user@host tail -f /var/log/file.log" -l  "ssh user@host2 tail -f /var/log/file.log"


Erfolgreiches Eindruck schinden.

Terminal Tools

Auf der Konsole kann man viel machen, fast schon zu viel.

Hier ist eine kleine feine Übersicht über nützliche Tools mit Screenhots:

A little collection of cool unix terminal/console/curses tools


Gnome 3 ist fertig

Kaum ist man nicht mehr täglich an einem Gnu/Linux System mit Gnome und schon verpasst man das wichtigste:

Gnome 3 ist fertig
Nach rund fünf Jahren Planung und Entwicklung haben die Gnome-Entwickler die dritte Generation des Linux- und Unix-Desktops freigegeben.


Tja da wird meine alte Gentoo Kiste wohl wieder aktiviert werden müssen.

Die Woche: Gnome 3 ist cool
Angesehen: Gnome 3.0


Probleme mit git. master does not match any

error: src refspec master does not match any. 

Sollte so eine Meldung kommen wenn man gerade ein Repository in Kombination mit gitosis erstellt hat, dann "löst" man das Problem mit:
git commit --allow-empty


Zumindest ging es bei mir damit.
Git version 1.7.4.1

via: gitosis: how to create absolutely empty repos

Nützliches für die Debian Administration

Wer einen eigene Server ( sei es nun Root oder vServer ) hat, der sollte sich mit Sicherheit und Überwachung auskennen.

Hier zwei tolle Artikel die helfen den Überblick zu behalten.

Installation Debian Lenny Server bzw Debian vServer
Debian Monitoring per Konsole + Munin


limit su von, zu einem bestimmten Benutzer

Wenn man möchte, dass ein bestimmter User sich via dem Befehl sudo als anderes Benutzer anmelden kann, nimmt man sudo zur Hilfe.

hans hostname=(root)PASSWD:/bin/su www-data

Bedeutet, dass Benutzer hans sich mit "sudo su www-data" zu dem Benutzer www-data wechseln kann. Mit Eingabe seines eigenen Passwortes.

Speicherplatz pro Dateityp berechnen

Wenn man wissen möchte wie viel Speicherplatz für einen speziellen Dateityp verbraucht wird, dann kann man das so machen:

Bash Einzeiler:
find . -name '*.gz' | xargs stat -f"%z" | awk '{ sum+=$1 } END { print sum/1024/1024 }'


Nun hat man den Speicherplatz für alle *.gz Dateien in MB.

Turnschuhnetzwerk

Das gute alte Turnschuhnetzwerk ;-)

Für git gibt es eine Möglichkeit eine einzige Datei zu erstellen in der das ganze Repository enthalten ist. Diese kann man bequem verteilen, ohne viele einzelne Dateien zu haben.
Also passend für das Sneaker-Net

The sneakernet in git
There are many ways to backup a git repository and shuttle sets of changes around. If you just want an offline copy for safe-keeping, this method is very simple and convenient.



Git Tipps, Shortcuts und mehr

Git ist eines von den tollen Distributed revision control Systemen.

Was man damit alles tolles machen kann und welche Kniffe es gibt, weiss wahrscheinlich nur der Entwickler selber. Die folgende Liste hilft aber ein wenig besser zu werden.

A few git tips you didn't know about

Interview mit Larry Wall

Es gibt sicherlich viele Interviews mit Ihm, aber dieses hier ist sehr aufschlussreich und erwähnt Dinge die man nicht so erwartet hat.

Divine Invention: An interview with Larry Wall

Gnu/Linux Timeline

Solche Übersichten gibt es ja viele, aber die Ersteller der Seite "GNU/Linux Distribution Timeline" haben sich nur diesem Thema verschrieben. Daher ist dies wohl aktuellste Übersicht.

GNU/Linux Distribution Timeline